Home  » Die Schule  » Aktuell + Anmeldung  » Corona „Aktuelle Informationen“  » Inhalte Corona „Aktuelle Informationen“ 
Inhalte Corona „Aktuelle Informationen“
Inhalte Corona „Aktuelle Informationen“

Informationen für Berufsschüler/innen bzw. Auszubildende

In den Vollzeitschulformen erfolgt momentan Online-Unterricht via Moodle. Ein stufenweiser Beginn des Unterrichts erfolgt nach dem oben abgebildeten Ablaufplan entsprechend der Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums. Bitte überprüfen Sie regelmäßig, ob auf Moodle neue Informationen für Sie bereitgestellt sind und rufen Sie regelmäßig Ihre Emails ab.
Sollte die aktuelle Lage eine Neubewertung erfordern, werden wir umgehend informieren. Über die Lernplattform Moodle können Sie sich mit den Lehrkräften austauschen und auch die Abteilungsleitungen stehen bei Rückfragen zur Verfügung. 

Prüfungen: 

Zu Prüfungen der dualen Berufsausbildung geben die zuständigen Kammern Auskunft.
IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft-Bentheim
HWK Osnabrück-Emsland-Grafschaft-Bentheim

Informationen für Ausbildungsbetriebe

Alle Klassen der Berufsschule erhalten ab Montag, 20.04.2020, Unterrichtsmaterial online über die Lernplattform Moodle. Über die Lernplattform Moodle können sich die Auszubildenden auch mit den Lehrkräften austauschen. Wir bitten die Ausbildungsbetriebe, den Auszubildenden spätestens ab Montag, 20.04.20, entsprechende Zeit einzuräumen, damit die Auszubildenden die Aufgaben, die von den Lehrkräften zur Verfügung gestellt werden, bearbeiten können.
Der Wiederbeginn des Präsenzunterrichts in der Schule erfolgt schrittweise und erfordert organisatorische Veränderungen zum bisherigen und vertrauten Schulalltag. Wir haben alle Ausbildungsbetriebe am 28.04.2020 per Mail über weitere Details informiert.

Download: Informationen für Ausbildungsbetriebe

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich gerne auch an die zuständigen Abteilungsleitungen in der erweiterten Schulleitung wenden.

Informationen für Schüler/innen der Vollzeitschulformen

In den Vollzeitschulformen erfolgt momentan Online-Unterricht via Moodle. Ein stufenweiser Beginn des Unterrichts erfolgt nach dem oben abgebildeten Ablaufplan entsprechend der Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums. Bitte überprüfen Sie regelmäßig, ob auf Moodle neue Informationen für Sie bereitgestellt sind und rufen Sie regelmäßig Ihre Emails ab.
Zu Fragen, die die Abschlussprüfungen in den Vollzeit-Schulformen (Technisches Gymnasium, Fachoberschule Technik, Fachschule Technik, Berufsfachschule) betreffen, haben wir bereits informiert. Sollte die aktuelle Lage eine Neubewertung erfordern, werden wir umgehend informieren. Über die Lernplattform Moodle können Sie sich mit den Lehrkräften austauschen und auch die Abteilungsleitungen stehen bei Rückfragen zur Verfügung. 
 

Informationen zum Lernen mit Moodle

Die Lernplattform Moodle der BBS Brinkstraße können Sie über den folgenden Link aufrufen:

https://moodle.nibis.de/bbs_osb/

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Ihr Benutzername setzt sich aus den folgenden Bestandteilen zusammen:

  • der Klassenbezeichnung,
  • einem Punkt,
  • den ersten vier Buchstaben Ihres Nachnamens und
  • den ersten vier Buchstaben Ihres Vornamens

Beispiele für Benutzernamen sind:

  • kfz91.muelfran
  • sa081.schmclau
  • bfse91.mustmax

Auch wenn Sie Moodle bisher nicht für den Unterricht genutzt haben, gilt: Sie können sich mit dem gleichen Benutzernamen einloggen, den Sie in den letzten Monaten für die Rechner in der Schule genutzt haben. Auch das Passwort ist in der Regel gleich.
Wenn Sie sich nicht einloggen können, beachten Sie bitte die folgende Schritt für Schritt-Anleitung:

  1. Bitte nutzen Sie zuerst die Funktion „Kennwort vergessen“ der Lernplattform Moodle:
  2. Wenn Ihnen der oben beschriebene Benutzername nicht bekannt ist oder Ihre Mail-Adresse nicht richtig hinterlegt ist, können Sie Ihrem Klassenlehrer über unser Formular eine Anfrage senden
  3. Bitte prüfen Sie nach dem Einloggen unbedingt, ob Ihre Mail-Adresse in Moodle richtig ist: Anleitung zur Änderung der E-Mail-Adresse

Informationen für Bewerber/innen

Als Vorsichtsmaßnahme ist das Sekretariat aktuell nicht persönlich erreichbar. Anfragen können Sie telefonisch unter 0541/982230 oder per E-Mail (sekretariat(at)bbs-os-brinkstr.de) stellen.
Wenn Sie von uns den Hinweis bekommen haben, dass Sie für Ihre Bewerbung noch beglaubigte Kopien vorlegen müssen, können Sie diese vor dem Hintergrund der aktuellen Situation noch am ersten Schultag des neuen Schuljahres nachreichen.