Home  » Detailansicht 
Detailansicht
Detailansicht

Prüfung zum Schweißtechniker Teil I bestanden

Herr Meeuw (ganz links) vom DVS SLV in Hannover und Fachlehrer Martin Flatau (ganz rechts) freuen sich mit den Schülerinnen und Schülern.

Die Schülerinnen und Schüler der Fachschule Maschinentechnik (FSAM61 und FSM81) von Herrn Flatau haben die Prüfung zum Schweißtechniker Teil I bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Zusatzqualifizierung zum Internationalen Schweißtechniker (International Welding Technologist) wird für die zweijährige Fachschule Maschinentechnik in Tagesform und Abendform in Kooperation mit dem DVS SLV Hannover angeboten. Sie wird als Teil 1 des Schweißtechnikers IWT angerechnet, wenn die Zulassungsbedingungen erfüllt sind und die Zeitspanne zwischen den zwei weiteren Lehrgangsteilen nicht mehr als 3 Jahre beträgt. "Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern ganz herzlich, dies ist eine tolle Chance zur Schärfung des eigenen Profils und international ergeben sich dadurch neue Möglichkeiten", so Flatau. 

Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Bescheinigung, die mit bestandener Technikerprüfung zur weiteren Fortbildung zum Schweißtechniker berechtigt. Die Bescheinigung ist national & international anerkannt und verbessert die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Kosten (Prüfungsgebühren, Schulungsunterlagen, etc.) werden minimiert, da die Unterrichtseinheiten zum überwiegenden Teil kostenfrei im Rahmen des Unterrichts der Fachschule Maschinentechnik stattfinden.

zurück