Home  » Detailansicht 
Detailansicht
Detailansicht

Innungen Sanitär Heizung Klima spenden Schulungsstand

Innungen SHK Stadt und Land spenden Schulungsstand zum hydraulischen Abgleich in Heizungsanlagen

Im Zusammenhang mit dem „Abend der offenen Tür“ an der BBS Brinkstraße Osnabrück entstand die Idee der Innungen der Sanitär- Heizungs-, Klima- u. Klempnertechnik die Schule mit der Beschaffung eines Schulungsstandes zum hydraulischen Abgleich in Heizungsanlagen zu fördern. Schließlich kommt diese Unterstützung direkt den Auszubildenden der Innungsbetriebe beider Innungen im Berufsschulunterricht an der BBS Brinkstraße zugute. Mit dem hydraulischen Abgleich wird das Wärmeverteilungssystem aus Heizkörpern und Rohrleitungen an den Wärmeerzeuger angepasst und somit der Energieverbrauch der gesamten Anlage gesenkt. Der hydraulische Abgleich ist fester Bestandteil des Berufsschulunterrichtes im Bildungsgang Anlagenmechaniker/-in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Der Innungsvorstand der Innung Stadt ergriff die Initiative und organisierte mit den Herren Oliver Greiwe und Kersten Siepmann von der Firma WILO SE die Beschaffung einer Wilo Brain Box. Die anfallenden Kosten wurden auf die beiden SHK-Innungen Stadt und Land aufgeteilt.

Am 13.01.2020 wurde nun die Wilo Brain Box von den beiden Obermeistern der Innungen Carsten Luttmann und Kai Schaupmann an den Schulleiter Martin Henke übergeben. Im Rahmen der Übergabe werden kurz die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten für den Bildungsgang Anlagenmechaniker/-in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik der BBS Brinkstraße demonstriert. Die Schulleitung und die Kollegen des Bildungsganges sind den Innungen sehr dankbar für diese Unterstützung, wird doch auf diese Weise die Verzahnung zwischen theoretischer und praktischer Ausbildung gefördert.

zurück