Home  » Die Schule  » Schulleben  » BBS TV 
BBS TV
BBS TV

BBS TV

Vor 7 Jahren startete der BBS TV - Kanal aus Osnabrück (BBSTVOS). Nach nun 15 Sendungen und über 23.000 Aufrufen ist es Zeit für ein neues Format.

BBS TV in 3 Minuten (BBSTV3)

BBS TV soll vor allem interaktiver werden. Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollgen sollen in die Lage versetzt werden, selbst Beiträge zu produzieren. Das neue Konzept basiert auf Sendungen, die nie länger als 3 Minuten dauern, die gleiche Struktur haben und mit offenen und freien Werkzeugen produziert werden können. Der erste Film „BBS.TV.3 Starter“ zeigt, wie jeder durch einheitliche Vorlagen mit wenig Aufwand die eigene Folge BBS TV in 3 Minuten produzieren kann.

Youtube Video: 01 BBS TV 3 Starter

Das Starterset kann über die Klassenlehrer oder bei Stefan Sayk bezogen werden. Fertige Videos nimmt Stefan Sayk gerne unter sayk(at)bbs-os-brinkstr.de entgegen. Er wird sie, wenn die Voraussetzungen für eine Veröffentlichung erfüllt sind, gerne auf dem neuen Kanal online stellen.

Wir freuen uns auf viele neue Sendungen im BBS TV in 3 Minuten!


Voraussetzung für eine Veröffentlichung auf dem Kanal BBSTV3:

-    Sendungen sollten nicht länger als ca. 3 Minuten dauern.
-    Die Struktur der Sendung muss, wie in der Vorlage zum Drehbuch einheitlich mit den vier Gliederungspunkten (Thema, Setup, how to do, more) gestaltet sein.
-    Für alle abgebildeten Personen muss dem Produzenten eine Einwilligung zur Verwendung von Personenabbildungen vorliegen.
-    Für alle nicht öffentlichen Drehorte (z.B. in Firmen) muss dem Produzenten eine Einwilligung zur Verwendung des Filmmaterials vorliegen.