Skip to main content
Wir öffnen unsere Türen
Wir öffnen unsere Türen

Anmeldung | offene Tür

==> direkt zum Anmeldeformular

Wir öffnen unsere Türen (5. Oktober, 13:30 bis 17:30 Uhr)

  • Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

    die Berufsbildenden Schulen des Landkreises Osnabrück-Brinkstraße öffnen am Mittwoch, 05.10.2022, in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr ihre Türen. An diesem Tag präsentieren wir der interessierten Öffentlichkeit unser umfangreiches Angebot für die Aus- und Weiterbildung in der Region. In zahlreichen Kurzveranstaltungen informieren die Fachbereiche Elektrotechnik, Metalltechnik, Fahrzeugtechnik, Versorgungstechnik, Informationstechnik, Mechatronik und Naturwissenschaften über ihre Unterrichtskonzepte und den Einsatz moderner Labor- und Demonstrationsausstattung. Zudem informieren wir interessierte junge Menschen über die Möglichkeiten der Weiterqualifizierung in der Fachschule Technik (Technikerschule), der Fachoberschule Technik und dem Technischen Gymnasium. 

    ==> Flyer zum Download

    Was steckt hinter den offenen Türen? Die Veranstaltungspläne sind nun eingepflegt! 
    Schauen Sie bitte in die nächsten Zeilen!

  • Veranstaltungsplan: => Schwerpunkt Berufsorientierung

    Veranstaltungsplan: => Schwerpunkt Berufsorientierung

    Veranstaltungsplan: => Schwerpunkt Berufsorientierung zum Download    (zuletzt aktualisiert: 2022-09-23)

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 17, Haus: E

    Das Schülerforschungszentrum (SFZ)

    Das Schülerforschungszentrum stellt seine Arbeit vor. Mobile Robotik und 3D-Druck.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 14/15, 18, Haus: A

    CAD-Technik und Additive Fertigung

    Vorstellung der CAD-Technik und der 3D-Druck-Technik durch Auszubildende des Bildungsgangs "Produktdesign".

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Das ERASMUS+ Programm u. Int. Projekte der BBS

    Wie kann ich an Auslandaktivitäten der BBS Brinkstraße teilnehmen?

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 514, 517, Haus: E

    Mechatronik

    Der Bildungsgang "Mechatronik" stellt sich vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 514, Haus: E

    Die Excellence Initiative

    Das interdisziplinäre Projekt zu Themen rund um Industrie4.0.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 111, 113, Haus: B

    IT

    Der Bildungsgang "Informationstechnische Berufe" stellt sich vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 333, Haus: D

    Industrielle Elektroberufe

    Der Bildungsgang "Industrielle Elektroberufe" stellt sich vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 303, Haus: D

    Handwerkliche Elektroberufe

    Der Bildungsgang "Handwerkliche Elektroberufe" stellt sich vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 114, Haus: D

    Informationselektroniker

    Der Bildungsgang "Informationselektroniker" stellt sich vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: W241, Haus: D

    Berufsfachschule Elektrotechnik

    Schüler*innen und Fachpraxislehrkäfte der Berufsfachschule Elektrotechnik informieren über den Unterricht in der Elektro-Werkstatt.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 303, 333 und 114, Haus: D

    Berufsorientierung Elektrotechnik

    Informiere dich über die unterschiedlichen Berufe im Berufsfeld Elektrotechnik. Du kannst dich mit Auszubildenden austauschen.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: W241, Haus: D

    Berufsfachschule Elektrotechnik

    Informiere dich über den Untericht in der Berufsfachschule Elektrotechnik (BFSE). Du kannst dich mit Schüler*innen der BFSE austauschen.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 106, Haus: B

    Fachschule Technik

    Die Fachschule Technik stellt vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 527, 711, 702, Haus: E, F

    Industrielle und handwerkliche Metallberufe

    Informiere dich über die unterschiedlichen Berufe im Berufsfeld Metalltechnik.

     

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 702, Haus: F

    Schweißtechnik hautnah erleben

    Vorstellung der Schweißtechnik und Schweißen am AR-Siumlator.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: Treppenhaus F, Haus: F

    Kurzvorstellung: Verfahrenstechnologe/in

    Vorstellung des Berufs "Verfahrenstechnologe/in" durch Auszubildende.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 702, Haus: F

    Schweißtechnik: Weiterbildungsmöglichkeiten

    Die SLV Hannover stellt die Weiterqualifikationen in der Schweißtechnik vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 13, Haus: A

    Schulsozialarbeit, Beratungslehrkräfte und Schulseelsorge

    Das Team der Schulsozialarbeit, die Beratungslehrkräfte und die Schulseelsorgen stellen ihre Arbeit vor.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 709,708,707, Haus: F

    Moderne Zerspanungstechnik erleben

    Wir stellen die Dreh- und Frästechnik vor und demonstrieren die Maschinen im Einsatz.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 214, Haus: C

    Das Fach Chemie im Technischen Gymnasium und der Fachoberschule

    Vorstellung der Methoden und Inhalte im Chemieunterricht.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 306, Haus: D

    Elektrische Antriebstechnik

    Im Raum 306 werden Laborversuche zur elektrischen Antriebstechnik vorgestellt.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 702, Haus: F

    Duales Studium: Elektrotechnik und Maschinenbau

    Wir informieren über die Möglichkeiten des dualen Studiums: Ausbildung und Studium parallel absolvieren.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Info-Stand

    Am Info-Stand werden Ihre Fragen beantwortet (z.B. Wo finde ich was?). Außerdem werden dort zu regelmäßgigen Zeitpunkten Führungen starten.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: Treppenhaus A, Haus: A

    Ist Religionsunterricht heute noch zeitgemäß?

    Eine Ausstellung zeigt einige Projekte aus dem Religionsunterricht der Berufsschule und der Vollzeitschulen.

     

    Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr, Raum: 311, Haus: D

    Technische Systemplanung - Elektrotechnik

    Informationen zum Ausbildungsberuf: Technische Systemplaner/in - Elektrotechnische Systeme.

     

     

  • Veranstaltungsplan: => kurz und kompakt | Schwerpunkt Berufsorientierung

    Veranstaltungsplan: => kurz und kompakt | Schwerpunkt Berufsorientierung

    Veranstaltungsplan: => kurz und kompakt | Schwerpunkt Berufsorientierung zum Download  (zuletzt aktualisiert: 2022-09-23)

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 111, Haus: B

    Cisco-Academy - CCNA

    Die CISCO-Academy stellt sich vor.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 401a, Haus: C

    Ausbeulen an Karosserieteilen

    Ausbeulen mit Hammer und Gegenhalter.

     

    Zeit: 14:00 - 15:00 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Führung durch die Schule

    Nehmen Sie an einer Führung durch die Schule teil.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 514, Haus: F

    Mit Konzept in die kollaborative Robotik

    Vorstellung des IuZ robonatives.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 222, Haus: C

    Technisches Gymnasium

    Vorstellung des Bildungsganges.

     

    Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr, Raum: 224, Haus: C

    Fachoberschule Technik

    Vorstellung des Bildungsganges.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 215L, Haus: C

    Moderne Analyseverfahren - Infrarotspektroskopie

    Eine interaktive Präsentation zum Identifizieren verschiedener Kunststoffe.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 433, Haus: C

    Schlauchwechsel beim Fahrrad

    Demontage des Reifens und des Schlauches, Sichtprüfung Reifen-Schlauch-Felgenband, ggf. Flicken eines Schlauches, fachgerechte Montage mit richtigem  Reifendruck.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 47, Haus: A

    Abwasserentsorgung in der Hausinstallation

    Vorstellung des neuen Abwasserstandes.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 217, Haus: C

    Brillenfertigung-Was passiert beim Augenoptiker?

    Wir zeigen Ihnen typische Tätigkeiten der Augenoptik, z.B. das Einschleifen einer Brille.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 123, Haus: A

    Ein experimenteller Überblick über die Themen der Physik

    Demonstration ausgewählter Versuche aus den Bereichen Schwingungen und Wellen, Elektrische Felder, Magnetische Wirkungen, Optik, Atomphysik, Radioaktivität.

     

    Zeit: 14:30 - 16:30 Uhr, Raum: 413, Haus: C

    Fahrzeugtechnik hautnah erleben

    Kleine Übungen im Labor (Batteriespannung messen, Rad Montage und Kompressionsdruckprüfung).

     

    Zeit: 14:30 - 17:30 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Schule ohne Rassismus -Schule mit Courage

    Die Fachgruppen Politik und Religon stellen die Initiative "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" vor. Schüler*innen der Fachoberschule stellen Ergebnisse eines Unterrichtsprojekts vor, das mit der Initiative im Zusammenhang steht.

     

    Zeit: 14:30 - 17:30 Uhr, Raum: 12, Haus: A

    Berufsfachschule Elektrotechnik und Berufsfachschule Metalltechnik

    Wir stellen die EInjährige Berufsfachschule vor: Voraussetzungen, Ziele und Organisation des Bildungsganges.

     

    Zeit: 14:30 - 15:00 Uhr, Raum: 44, Haus: A

    Systemplaner Versorgungstechnik

    Der Bildungsgang stellt seine Arbeit vor: Infos für Ausbilder und Eltern.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 517, Haus: F

    Was bedeutet Smart Factory?

    Schüler/innen arbeiten an der Smart Factory und geben Antworten.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 412, Haus: C

    Hochvolt-Technik am KFZ

    Workshop zur Hochvolt-Technik.

     

    Zeit: 15:00 - 16:00 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Führung durch die Schule

    Nehmen Sie an einer Führung durch die Schule teil.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 116, Haus: B

    NEU Berufsfachschule Informatik - Eine Chance für die IT-Region Osnabrück

    Wir informieren über die neue BFS-Informatik.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 222, Haus: C

    Technisches Gymnasium

    Vorstellung des Bildungsganges.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 215L, Haus: C

    Moderne Analyseverfahren - Infrarotspektroskopie

    Eine interaktive Präsentation zum Identifizieren verschiedener Kunststoffe.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 19L, Haus: A

    Werkstoffprüfer/in - Ein eher unbekannter Beruf

    Der Bildungsgang stellt seine Arbeit vor: Demonstration von Prüfverfahren der Metall- und Kunststofftechnik.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 433, Haus: C

    Kleine Durchsicht am Motorrad

    Motoröl-  Kühlmittel- und Bremsflüssigkeitsstand, Prüfung der Beleuchtungs- und Signalanlage, des Reifenzustands und des Reifendrucks.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 527, Haus: E

    Kurzvorstellung: Industriemechaniker/in, Feinwerkmechaniker/in

    Wir stellen die Berufe vor und geben Einblicke in deren Ausbildung.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 47, Haus: A

    Trinkwasserhygiene

    Wir stellen den Demo-Trinkwasserstand vor.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 217, Haus: C

    Wie bringt der/die Optiker*in meine Brille ins Lot?

    Wir zeigen Ihnen wie Brillen eingestellt werden und richten gerne auch Ihre Brille.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 123, Haus: A

    Ein experimenteller Überblick über die Themen der Physik

    Demonstration ausgewählter Versuche aus den Bereichen Schwingungen und Wellen, Elektrische Felder, Magnetische Wirkungen, Optik, Atomphysik, Radioaktivität.

     

     

    Zeit: 15:30 - 16:00 Uhr, Raum: 412, Haus: C

    Bildungsgang KFZ-Mechatroniker

    Die KFZ-Abteilung stellt sich vor (Bildungskonzept der Berufsschule).

     

    Zeit: 15:30 - 16:00 Uhr, Raum: 424, Haus: C

    Hochvolt-Technik am KFZ

    Workshop zur Hochvolt-Technik.

     

    Zeit: 15:30 - 16:00 Uhr, Raum: 42, Haus: A

    Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

    Der Bildungsgang stellt seine Arbeit vor: Infos für Ausbilder und Eltern.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 401a, Haus: C

    Lackierfreie Ausbeulverfahren

    Es werden Verfahren zum "Lackierfreien Ausbeulen" vorgestellt und ausprobiert.

     

    Zeit: 16:00 - 17:00 Uhr, Raum: Pausenhalle A, Haus: A

    Führung durch die Schule

    Nehmen Sie an einer Führung durch die Schule teil.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 708, Haus: F

    Kurzvorstellung: Zerspanungsmechaniker/in, Werkzeugmechaniker/in, Techn. Modellbauer/in

    Wir stellen die Berufe vor und geben Einblicke in deren Ausbildung.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 222, Haus: C

    Technisches Gymnasium

    Vorstellung des Bildungsganges.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 215L, Haus: C

    Moderne Analyseverfahren - Gaschromatographie

    Eine interaktive Präsentation zur Identifizierung verschiedener Kerzenarten.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 19L, Haus: A

    Werkstoffprüfer/in - Ein eher unbekannter Beruf

    Der Bildungsgang stellt seine Arbeit vor: Demonstration von Prüfverfahren der Metall- und Kunststofftechnik.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 433, Haus: C

    Zweiradmechaniker/in

    Die Zweiradabteilung stellt sich vor (Bildungskonzept der Berufsschule).

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 711, Haus: F

    Kurzvorstellung: Konstruktionsmechaniker/in, Metallbauer/in

    Wir stellen die Berufe vor und geben Einblicke in deren Ausbildung.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 217, Haus: C

    Der Augenoptiker/Die Augenoptikerin-Ein Beruf im Spannungsfeld der Zugehörigkeit

    Wir laden ein zum Gespräch über die Herausforderungen dieses besonderen Berufes.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 123, Haus: A

    Ein experimenteller Überblick über die Themen der Physik

    Demonstration ausgewählter Versuche aus den Bereichen Schwingungen und Wellen, Elektrische Felder, Magnetische Wirkungen, Optik, Atomphysik, Radioaktivität.

     

    Zeit: 16:00 - 16:30 Uhr, Raum: 47, Haus: A

    Abwasserentsorgung in der Hausinstallation

    Vorstellung des neuen Demo-Abwasserstandes.

     

    Zeit: 17:00 - 17:30 Uhr, Raum: 708, Haus: F

    Kurzvorstellung: Fachkraft für Metalltechnik, Fertigungsmechaniker/in, Maschinen- und Anlagenführer/in

    Wir stellen die Berufe vor und geben Einblicke in deren Ausbildung.

     

    Zeit: 17:00 - 17:30 Uhr, Raum: 711, Haus: F

    Kurzvorstellung: Anlagenmechaniker (Industrie)

    Wir stellen den Beruf vor und geben Einblicke in die Ausbildung.

     

     

  • Veranstaltungsplan: => Spezielle Veranstaltungen für Ausbilderinnen und Ausbilder

    Veranstaltungsplan: => Spezielle Veranstaltungen für Ausbilderinnen und Ausbilder

    Veranstaltungsplan: => Spezielle Veranstaltungen für Ausbilderinnen und Ausbilder zum Download  (zuletzt aktualisiert: 2022-09-23)

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 521, Haus: E

    Industrielle und handwerkliche Metallberufe

    Für Ausbilderinnen und Ausbilder der Metallberufe. Informationen und Austausch zu aktuellen Themen der Berufsausbildung.

     

    Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr, Raum: 16, Haus: A

    Technisches Produktdesign

    Bildungsgangsbezogenes Treffen der Ausbilder/innen.

     

    Zeit: 14:00 - 15:00 Uhr, Raum: 313, Haus: D

    Technische Systemplanung - Elektrotechnik

    Bildungsgangsbezogenes Treffen der Ausbilder/innen.

     

    Zeit: 14:00 - 14:30 Uhr, Raum: 424, Haus: C

    Nutzfahrzeugtechnik

    Kurzbesprechungen Ausbilder - Lehrer NFZ (Terminvergabe über Anmeldeprozess)

     

    Zeit: 14:00 - 15:00 Uhr, Raum: 19, Haus: A

    Werkstoffprüfer/in

    Bildungsgangsbezogenes Ausbildertreffen

     

    Zeit: 14:30 - 15:00 Uhr, Raum: 534, Haus: F

    Anlagen- und Konstruktionsmechanik

    Das Bildungsgangteam stellt seine Arbeit vor. Austausch mit Ausbilderinnen und Ausbildern.

     

    Zeit: 14:30 - 15:00 Uhr, Raum: 424, Haus: C

    Fahrzeugtechnik

    Kurzbesprechungen Ausbilder - Lehrer PKW (Terminvergabe über Anmeldeprozess)

     

    Zeit: 14:30 - 15:00 Uhr, Raum: 116, Haus: B

    IT/Fachinformatiker/-in: Die neue Fachrichtung Digitale Vernetzung

    Wir stellen die neue Fachrichtung vor.

     

    Zeit: 15:00 - 15:30 Uhr, Raum: 216, Haus: C

    Karosserietechnik

    Die Karosserieabteilung stellt sich vor (Bildungskonzept der Berufsschule)

     

     

  • Anreise, Lageplan, Orientierung auf dem Gelände

    Anreise, Lageplan, Orientierung auf dem Gelände

     

    ==> großer-Lageplan-zum-Download (PDF)

    Anschrift für Navigation:

    Hauptgebäude und Verwaltung:
    Brinkstraße 17, 49080 Osnabrück

    Haus E/F:
    Johann-Domann-Straße, 49080 Osnabrück

     

  • Sekretariat

    Sekretariat


    Öffnungszeiten des Sekretariats:

    Während der Schulferien ist das Sekretariat im Allgemeinen von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.
    Bitte beachten Sie die Ansage auf unserem Anrufbeantworter!

    Als Vorsichtsmaßnahme ist das Sekretariat zurzeit persönlich leider nicht erreichbar. Anfragen können Sie telefonisch unter 0541 – 98223 0 oder per E-Mail ( info(at)bbs-brinkstrasse.de ) stellen.

    Die Öffnungszeiten:

    Montag:        7:30 - 16:45 Uhr

    Dienstag:       7:30 - 16:45 Uhr

    Mittwoch:     7:30 - 13:45 Uhr

    Donnerstag: 7:30 - 16:45 Uhr

    Freitag:          7:30 - 13:45 Uhr

     

    Kontakt:
    E-Mail: info@bbs-brinkstrasse.de

    Internet: bbs-brinkstrasse.de
    Tel.: 0541 982230
    Fax: 0541 98223999
     

  • Schulportrait der BBS Brinkstraße

    Das innovative Berufsbildungszentrum für die Aus- und Weiterbildung

    • Wir sind ein modernes und zukunftsorientiertes Berufsschulzentrum mit technischem Schwerpunkt.
    • Die Förderung der beruflichen Handlungskompetenz unserer Schülerinnen und Schüler steht im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit.
    • Mit der Industrie und dem Handwerk in der Region kooperieren wir partnerschaftlich in der beruflichen Erstausbildung sowie in der Fort- und Weiterbildung.

     

    Die Berufsbildenden Schulen Osnabrück-Brinkstraße verstehen sich als innovatives Berufsbildungszentrum für die Aus- und Weiterbildung für die Bereiche

    • Elektrotechnik,
    • Metalltechnik,
    • Naturwissenschaften,
    • Kraftfahrzeugtechnik,
    • Versorgungstechnik,
    • Informationstechnik und
    • Mechatronik.

    Das Berufsschulzentrum,
    an dem in den vergangenen Schuljahren konstant etwa 4.500 Schülerinnen und Schüler in 240 Klassen von 150 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden, besitzt ein klares technisches Profil. Einen Schwerpunkt bildet die Teilzeitberufsschule mit 3700 Schülerinnen und Schülern, das heißt etwa 80 % der Schülerschaft befinden sich in einer beruflichen Erstausbildung im dualen System.

    In den Vollzeitschulformen
    führt die Schule darüber hinaus einjährige Berufsfachschulen mit den Schwerpunkten Metall- und Elektrotechnik, die zweijährige Fachschule der Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinentechnik in Tages- und Abendform, eine Fachschule Mechatronik in Abendform, fünf Klassen Fachoberschule Technik Klasse 12 sowie ein Berufliches Gymnasium Technik mit etwa 200 Schülerinnen und Schülern.

     

  • Berufsorientierung / Einblicke in die Arbeitswelt

    Berufsorientierung / Einblicke in die Arbeitswelt

    ==> Ausführliche Informationen

  • Berufsausbildung

    Berufsausbildung

    ==> Ausführliche Informationen

  • Wege ins Studium

    Wege ins Studium

    ==> Ausführliche Informationen

  • Chancen durch Weiterbildung

    Chancen durch Weiterbildung

    ==> Ausführliche Informationen

Anmeldeformular - Wir öffnen unsere Türen!

Technik Bildung Chancen

Wir öffnen unsere Türen!

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, uns eine Rückmeldung zu geben, ob Sie teilnehmen werden. Sie erleichtern uns mit Ihrer Online-Anmeldung die Planung und Organisation.

5. Oktober 2022
13:30 Uhr bis 17:30 Uhr

==> zurück zur Informationsseite

 

Anmeldedaten

Welcher Interessengruppe gehören Sie in erster Linie an?
Feld für Ihre Mitteilungen
Haben Sie Anmerkungen und Hinweise für uns?
Ich habe die Anmerkungen zum Datenschutz (s.u.) zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten zur Organisation der Veranstaltung einverstanden.