Berufsbildende Schulen des Landkreises Osnabrück

Bildungsgang Versorgungstechnik

Der Hahn wird geöffnet, und das Wasser läuft, ob warm oder kalt. Dies ist für alle eine Selbstverständlichkeit. Jeder Haushalt und jeder Betrieb ist mit Wasseranschlüssen ausgestattet. Häufig müssen individuelle Lösungsvorschläge angeboten werden, damit überall die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung garantiert ist.

Besondere Sorgfalt kommt der Installation von Gasgeräten und -leitungen zu. Sie müssen richtig angeschlossen, gewartet und auf Sicherheit geprüft werden.

Moderne Bäder einrichten und vieles mehr - mit allen damit verbundenen handwerklichen Arbeiten und umweltschützenden Maßnahmen gehört zum Tätigkeitsgebiet.

Manche mögen´s heiß, andere lieber kühl. Die meisten fühlen sich jedoch in einem ausgeglichenen Klima wohl, zu jeder Jahreszeit geregelt durch Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen. Dabei handelt es sich um hochmoderne Systeme, die installiert und regelmäßig gewartet werden müssen.

Man muss in diesem abwechslungsreichen Beruf immer von neuem maßgeschneiderte Lösungen bieten. Dabei spielt auch der Umweltschutz und der sparsame Umgang mit Energie eine wesentliche Rolle. Übers handwerkliche Geschick hinaus muss man da heute eben noch ein bisschen Köpfchen mit bringen. Das heißt: Pläne lesen, Anlage warten, aktuelle Regel- und Steuerungstechnik sowie Gesetze und Verordnungen kennen.

Nach oben

Autorin/Autor: BBS Brinkstrasse

Home