Berufsbildende Schulen des Landkreises Osnabrück

Fachgruppe Religion

Religionsunterricht (RU)


wird für Schülerinnen / Schüler der Berufsschule, der Berufsfachschule, des Beruflichen Gymnasiums Technik und der Fachoberschule angeboten und gerne wahrgenommen.

Was geschieht im RU?

  • offene Gespräche über vielfältige Themen der Schülergruppen
  • Begleitung in einer wichtigen Lebensphase
  • Hilfestellung bei Fragen zur sinnvollen Lebensgestaltung
  • Orientierungsangebote, religiöse Fragen wach halten
  • Betonung von Wert und Würde des Einzelnen
  • Umgang mit Konflikten als Beitrag zu mehr Verständnis und Toleranz


Religion in der Berufsausbildung?

  • als Hilfe zur Orientierung in der Berufswelt
  • zur Reflexion der Erfahrungen mit Arbeit und Beruf
  • zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • zur Reflexion von Lebenssinn und Lebensplanung - angesichts der Erwerbstätigkeit
  • zur Bildung bzw. Festigung von Werten
  • zur Erweiterung der sozialen Kompetenz
  • zur Erweiterung der religiösen Kompetenz
  • zur Übernahme von Verantwortung
  • als "Kummerkasten" oder Ventil
  • als Freiraum für Ruhe, Selbstreflexion und Besinnung


Autorin/Autor: BBS Brinkstrasse

Home